Lübbering Bestattungen

Wir über uns

 

Wir haben diese Seite initiiert, um Ihnen mit schlichten Worten unsere Möglichkeiten aufzuzeigen. 

Von unserer individuell auf Sie abgestimmten Beratung und Betreuung dürfen Sie sich selbst überzeugen.

Gern dürfen Sie uns besuchen.

Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, wir versuchen Sie mit Ihnen gemeinsam umzusetzen.

 

Auf unserer Internetseite finden Sie keine Links, da wir einer persönlichen Information

und einem Gespräch mit Ihnen den Vorrang geben.

 

 

 

 

Chronik

 

1870     Gründung einer Tischlerei durch Georg Lübbering Urgroßvater des jetzigen Inhabers.

1960     Gründung eines Bestattungsinstituts als eigenständiges Unternehmen.
              Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter (BDB)

1975     Nach dem Tod von Georg Lübbering, Vater des jetzigen Inhabers, geht die Firma auf
              die Ehefrau Wilma Lübbering über und Reiner Lübbering übernimmt die Geschäftsleitung.

1981     Reiner Lübbering erhält das Diplom zum Fachgeprüften Bestatter und der Firma wird das
              Fachzeichen zuerkannt.

2000     Die Geschäftstätigkeit der Tischlerei wird nach 130 Jahren eingestellt.

2009     Im April Einführung eines Qualitätsmanagementsystems durch die Zertifizierung nach
              DIN EN ISO 9001:2008

2010     Im Januar blicken wir auf das 50jährige Bestehen des Bestattungsinstituts.

2012     Im Februar verstirbt die Inhaberin Wilma Lübbering. Die Firma geht zu gleichen Teilen auf
              Reiner und Dagmar Lübbering über und firmiert unter Lübbering Bestattungen GbR.

 

 

 

 

© 2019 Lübbering Bestattungen